Google Ads

online Kurs

Der ANZEIGENPROFI ist ein online Kurs für professionelle Google Ads (früher AdWords), in dem kleine Unternehmen, Berater und Selbständige lernen, zielgenaue Kampagnen zu erstellen, um mehr Kunden online über Google zu gewinnen.

Hast du ein tolles Angebot, oder ein Produkt, doch du wirst bei Google nur ganz weit hinten gefunden? Ist dir der Aufwand für einen Blog oder für Suchmaschinenoptimierung zu viel und du suchst nach einer effektiven und schnellen Lösung, um bei Google besser gefunden zu werden?

Möchtest du gerne Google Anzeigen schalten, aber du scheust die Kosten für ein Setup oder eine Schulung durch eine Agentur? Du würdest es ja gerne selbst machen, doch so ganz ohne Hilfe traust du dich nicht so recht dran, weil du nicht weisst, ob du dein Geld mit Google Ads zum Fenster rauswirfst?

Wirbst du schon mit Google Ads, doch du hast das Gefühl, es bringt überhaupt nichts? Du bekommst Klicks und neue Webseitenbesucher, aber dein Telefon steht still und dein Postfach ist gähnend leer? Du bist kurz davor aufzugeben, denn du kommst nicht weiter und die verschiedenen Ratgeber, die du zu Google Ads Anzeigen gelesen oder gehört hast, machen widersprüchliche Aussagen?

Die vielen Daten und Funktionen in deinem Google Ads Konto verwirren dich, du weisst nicht, an welcher Stellschraube du drehen sollst? Du hast schlicht keine Zeit, dich in die vielen Leitfäden, Bücher, YouTube Videos und Newsletter einzulesen, weil dir einfach die Zeit dazu fehlt? 

Vielleicht bist du auch Webdesigner oder Programmierer, und du möchtest gerne wissen, wie du für deine Kunden selbst richtig gute Google Ads Kampagnen erstellen kannst?

  

Der Anzeigenprofi-Kurs ist eine effektive Lösung mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung, in der du lernst was du wissen musst. Einfach erklärt und ohne Fachchinesisch. Eine Lösung, in der du individuelles Feedback bekommst und die dir schnell die besten Ergebnisse liefert.  

Wie wäre das?


Deine Website wird bei Google nun ganz vorne gefunden.

Google Ads bringen dir Anfragen und neue Aufträge. Du bekommst mehr Webseitenbesucher als bisher. Die Klickkosten für deine Anzeigen halten sich in einem absolut bezahlbaren Rahmen, der es dir möglich macht, dauerhaft Anzeigen zu schalten. Denn du steckst das Geld statt in Agenturen in deine Klickkosten.

Mit der Zeit sinken sogar die Klickkosten deiner Anzeigen.

Du bekommst ein Gefühl für deine Kampagnen, bewegst dich sicher im Konto, und weisst welche der vielen Funktionen dir helfen (und welche du ignorieren kannst).

Mit der Zeit reichen dir 15 Minuten für Betreuung und Optimierung in der Woche für deine laufenden Kampagnen. Der Aufwand für neue Kampagnen lässt sich locker in deinen Arbeitsalltag integrieren. Denn du hast eine Schritt-für-Schritt-Videoanleitung, mit der du schnell und effektiv neue Kampagnen erstellen kannst. 

Wenn du einmal nicht weiterkommst, kannst du dich mit anderen austauschen und dir Tipps holen.  

 

 Erfolgsbeispiele meiner Kunden


 

Larissa wird seit meiner Schulung für Google Anzeigen bei Google gefunden, und sie hat für ihre Stilberatung online schnell neue Kunden gewonnen: 

 

Conny hat bei mir eine Google Ads Schulung gemacht und schaltet seitdem erfolgreich Anzeigen in der Google Suche.

Ihre Familienaufstellungen in Zürich sind regelmässig ausgebucht und für ihre Hypnosetherapie hat sie direkt nach dem Start seit dem ersten Tag über Google Ads neue Kunden gewonnen:  

Google Adwords war für mich völliges Neuland. Dank der geduldigen Erklärungen und den sehr strukturierten Kursunterlagen war es mir aber innert kürzester Zeit möglich, einen guten Überblick in Google Adwords zu bekommen. Melanie Haux hat mich auch tatkräftig mit ihrem AdWords Service unterstützt und ich hatte sofort vielmehr Klicks und somit auch Neukunden gewonnen. Ich bin begeistert vom Service!

Conny Huwiler

connyhuwiler.ch

Im Verlauf des anzeigenprofi-Kurses…


 

  • Lernst du Schritt-für-Schritt , wie du in 4 Phasen erfolgreiche Google Anzeigen erstellst, passend zu deinem individuellen Angebot.
  • Bereitest du deine Website optimal vor, damit Besucher, die über Google Anzeigen kommen, schneller zu Kunden werden.
  • Setzt du eine Google Ads Kampagne auf, die dir genau die Webseitenbesucher bringt, die nach deinem Angebot bei Google gesucht haben.
  • Lernst du, wie du mit dem Tages- und Monatsbudget von Google-Kampagnen so umgehst, dass du die beste Leistung bei minimalem Kosteneinsatz erreichst.
  • Zeige ich dir kostenlose Tools, mit denen du systematisch und ganz schnell eine umfangreiche Keywordliste erstellst, die alle nur erdenklichen Suchanfragen abdeckt.
  • Erfährst du, wie du deine Anzeigentexte so attraktiv und ansprechend gestaltest, dass sie überdurchschnittlich oft eingeblendet und angeklickt werden.
  • Werde ich regelmässig persönlich ansprechbar sein, und alle deine Fragen im Verlauf von 2 Monaten in Live-Fragerunden beantworten.

Kursstart im März 2019


Was diesen Kurs besonders macht


Orts- und Zeitunabhängigkeit

Egal wo du wohnst, ob du in den Ferien bist oder im Home-Office arbeitest. Ob du ein Morgenmuffel- oder eine Nachtteule bist, ein Langsam- oder Schnellstarter. Du kannst von jedem Ort der Welt teilnehmen und in deinem eigenen Tempo zu den dir liebsten Zeiten arbeiten.

über den Tellerrand hinaus

Du lernst nicht nur das Einmaleins von Google Anzeigen, sondern auch, wie du eine erfolgreiche Angebotsseite erstellst und wie du die Landingpage für deine Kampagne optimierst. Die ist ausschlaggebend, damit Webseitenbesucher zu Kunden werden. Dieser Punkt wird ausführlich behandelt. Ich zeige Beispiele aus unterschiedlichen Branchen.

systematischer Aufbau mit Hilfreichen Tools

Alle Teilnehmer beginnen gleichzeitig. Jede Woche wird ein neues Modul freigeschaltet. Alle Module beinhalten Videomaterial mit Informationen und Anleitungen. Ausserdem bekommst du meine hilfreichen Vorlagen, die dir die Vorbereitung der Kampagnen sehr erleichtern.

Ich beantworte alle deine Fragen

Der Kurs dauert insgesamt 2 Monate, in denen ich die Gruppe begleite. In den ersten vier Wochen wird jede Woche ein neues Modul freigeschaltet, und jede Woche findet eine Live-Fragerunde statt, in der ich alle Fragen beantworte, die während des Kurses aufkommen. Im zweiten Monat gibt es weitere Fragerunden, und du lernst alles über die Optimierung deiner laufenden Kampagnen.

Kontakt und Austausch

In einer geschlossenen Facebook-Gruppe kannst du dich jederzeit mit anderen Kursteilnehmern austauschen. So lernst du die Gruppe kennen und ihr lernt voneinander. Ich habe den positiven Effekt einer solchen Community in anderen Kursen erlebt und empfinde vor allem den Austausch sehr wertvoll.

Lebenslanger Zugriff

So lange ich diesen Kurs anbiete, wirst du Zugriff auf die einmal gekauften Inhalte, alle Videos, Vorlagen und Infos und auch auf die Facebook Gruppe haben. Die regelmässigen Fragerunden werden aufgezeichnet und in den Kursraum hochgeladen. So kannst du sie dir hinterher anschauen. Auch wenn du nicht dabei sein konntest.

über mich


Hallo, ich bin Melanie Haux. Vor einigen Jahren habe ich an einem professionellen Google Ads Zertifizierungs-Kurs teilgenommen – und Feuer gefangen!  Im Kurs erstellte ich Anzeigen für die Website einer Freundin, die so gut funktionierten, dass ich wusste, das kann jedes Unternehmen brauchen.

Ich machte mir direkt selbständig,  wollte aber nicht die nächste Agentur aufbauen. Vielmehr hatte ich Lust die kleinen Unternehmen, Selbständige und Berater zu unterstützen.

Die Idee eines Google Ads Kurses spukt schon lange in meinem Kopf. Doch wollte ich einen Umfang an Inhalten und Service bieten, der in einem Ein-Tageskurs schlicht unmöglich zu bewältigen ist. Ein Kurs über drei oder vier Tage wird für meine Zielgruppe jedoch schnell zu teuer. Dazu kommt die Logistik, alle Teilnehmer für die selben Tage an einen Ort zu bekommen. Es war klar, dass ein Gruppen-Onlinekurs her muss. Damit kann ich die von mir angestrebte Qualität zu einem Preis bieten, der unschlagbar ist.

Ich freue mich sehr, dass mein erster Google Ads-Kurs im März 2019 startet. Bist du dabei?

Die Einzelnen Module im Überblick


 

Modul No.1 – Basis schaffen

  • Wie du deine Website vorbereitest, damit deine Google deine Google Ads mit einem hohen Qualitätsfaktor und mit niedrigen Klickpreisen belohnt.
  • Die wichtigsten Faktoren und der knackige Aufbau einer Angebotsseite, die Webseitenbesucher zu Kunden macht. Hier gibt es keinen Einheitsbrei. Du wirst sehr unterschiedliche Beispiele kennen lernen aus verschiedenen Branchen.
  • Wie du deine Kampagnen clever strukturierst: Unterschied zwischen Kampagnen und Anzeigengruppen und was Vorteile und Funktionen der beiden Kategorien sind.
  • Wie du herausfindest, was dein ideales Budget ist.
  • Welche Gebotsstrategien es gibt, und mit welcher Strategie du die besten Ergebnisse erzielst.
  • Live-Fragerunde für alle Teilnehmer am Ende des Moduls, in der ich alle offenen Fragen beantworte.

Modul No. 2 – Kampagnen vorbereiten

  • Effektive Erstellung einer umfangreichen Keywordliste, die sämtliche Suchanfragen und Kombinationen abdeckt, die möglich sind. 
  • Texten der Anzeigen für deine Kampagne, mit Profi-Tipps für die ideale Anzahl von Anzeigen, Anzeigentitel, welche Erweiterungen du unbedingt nutzen solltest. Und was du auf keinen Fall in Anzeigen schreiben solltest.
  • Umgang mit Keywordoptionen, die dir dabei helfen, dass deine Anzeigen nur bei absolut passenden Suchanfragen eingeblendet werden und unnötige Klickkosten zu vermeiden.
  • Welche Keyword-Option du unbedingt vermeiden solltest und wie du unsinnige Suchanfragen ausschliessen kannst.
  • Mit Hilfe der kostenlosen Tools und meiner  Vorlagen bleibt alles übersichtlich und du kommst sehr schnell voran.
  • Live-Fragerunde für alle Teilnehmer am Ende des Moduls, in der ich alle offenen Fragen beantworte.

Modul No. 3 – Das Aufsetzen der Kampagne

Schritt-für-Schritt-Video-Anleitung anhand eines Live-Beispiels:

  • Eröffnung des Google Ads Kontos, Hinterlegung von Zahlungs- und Unternehmensdaten . Wichtige Einstellungen, damit deine Kontodaten und Statistiken stimmen.
  • Aufsetzen der Kampagne mit Erfassung der Keywordliste/n und Anzeigentexten inkl. Anzeigenerweiterungen und allen Einstellungen.
  • Standard-Einstellungen, die du vermeiden musst, um die Leistung hoch und die Klickkosten niedrig zu halten.
  • Testen der Anzeigen mit dem Anzeigenvorschau-Tool von Google.
  • Conversion-Setup: die Unterschiede zwischen Conversion-Setup im Google Ads Konto oder in Google-Analytics, und welches die bessere Wahl ist.
  • So misst du, ob deine Kampagne die Ziele erreicht: Anleitung zum Conversion-Setup.
  • Coole Tools und Funktionen, die dir beim Planen weiterer Kampagnen helfen.
  • Wo findest du was? Ein Überblick über die wichtigsten Funktionen im Konto.
  • Live-Fragerunde für alle Teilnehmer am Ende des Moduls, in der ich alle offenen Fragen beantworte.

Modul No. 4 – Kampagnen optimieren

  • Lerne, wie du in 15 Minuten wöchentlich deine Kampagnen optimierst, damit sie langfristig immer besser laufen.
  • Was die Zahlen in deinen Kampagnen bedeuten, welche wichtig sind für dich, und welche du nicht brauchst. 
  • Welche automatischen Regeln dir helfen, deine eigene Zeit für die Optimierung der Kampagnen so niedrig wie möglich zu halten.
  • Wie du den Qualitätsfaktor der Kampagnen hoch hältst bzw. ihn mit der Zeit steigern kannst. 
  • Umgang mit den Vorschlägen von Google, die in deinem Google-Ads Konto erscheinen.
  • Möglichkeiten, wie du mit der Zeit deine Zielgruppe noch besser erreichen kannst.
  • Live-Fragerunde für alle Teilnehmer am Ende des Moduls, in der ich alle offenen Fragen beantworte.

Nach dem Modul 4 folgen noch vier weitere Wochen Begleitung durch mich mit zwei weiteren Fragerunden für alle Teilnehmer, in denen wir uns Beispiele aus der Gruppe gemeinsam anschauen, und ich live die Kampagnen einzelner Teilnehmer live optimiere. 

Ausserhalb dieser Fragerunden kannst du dich jederzeit mit den Teilnehmern in der Facebook-Gruppe austauschen.

 

 

Kursstart im März 2019


Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Trag deinen Namen und deine Email ein, dann wirst du automatisch informiert, sobald alle Details online sind und du dich für den Kurs anmelden kannst:

Pfeil auf Google-Ads Tipps

Keine Newsletter Anmeldung, nur Erinnerung bei Start Kursbeginn – Datenschutz